Online Beratung

Die Onlineberatung ist ein neues Angebot des Verbandes, welches Ratsuchenden einen möglichst niedrigschwelligen Zugang zu Information und Austausch bieten soll. Das Flächenland Mecklenburg-Vorpommern erfordert durch seine Größe und z.T. wenig ausgebauten Strukturen innovative Lösungen, um Beratungsanliegen zu klären.

Als Peer-Beraterin steht Ihnen bei der Online Beratung Annika Schmalenberg zur Seite. Zukünftig sollen feste Onlineberatungszeiten angeboten werden, die Sie dann hier finden. Sie können Fragen und Anliegen zum Thema Teilhabe, Leben mit Assistenz, Hilfsmittel, Mobilität und weiteres in der Onlineberatung ansprechen oder Themen zum Leben mit einer Beeinträchtigung, über die Sie sich gerne einmal austauschen möchten.

So funktioniert es:

Nutzen Sie unten rechts auf der Seite den Button „Schreiben Sie uns“. Es wird automatisch eine Chatverbindung aufgebaut, über die Sie kommunizieren können. Die Beratung kann ganz anonym erfolgen, sofern Sie dies wünschen, da sie keinen Namen angeben müssen.

Sollte gerade keine Online Beratung möglich sein oder sich unsere Peer-Beraterin gerade in einem Chat mit einem anderen Ratsuchenden befinden, werden Sie in dem Fenster darüber informiert. Bei Bedarf können Sie auch eine Nachricht und E-Mail Adresse hinterlassen, sodass sich unsere Peer-Beraterin zurück melden kann.