Broschüre – Wohnen ohne Barrieren – in MV erschienen!

Von administrator|6. Januar 2011|Aktuelles aus der Verbandsarbeit, News|

Eine neue Broschüre des Bauministeriums informiert unter dem Titel “Wohnen ohne Barrieren” über barrierefreies Wohnen und Bauen. “Immer mehr Menschen werden immer älter. Darüber freuen wir uns. Es ist aber zugleich eine zentrale Herausforderung für die Wohnraumpolitik”, sagte Bauminister Volker Schlotmann heute in Schwerin. “Denn die gesellschaftliche Entwicklung muss mit baulichen Veränderungen einhergehen.”
Der Minister betonte: “Bauen ohne Barrieren kommt nicht nur älteren Menschen oder Menschen mit Behinderungen zu Gute, sondern auch Familien mit Kleinkindern. Das wurde erst kürzlich bei einem von mir organisierten Werkstattgespräch (am 11.11.2010 in Stralsund) zum Thema Barrierefreiheit deutlich.”

Die neue Broschüre informiert über rechtliche Rahmenbedingungen, Grundvoraussetzungen sowie Gestaltungsmöglichkeiten für barrierefreies bzw. barrierearmes Bauen und Wohnen. Zudem enthält die Broschüre Wohnbeispiele aus dem ganzen Land, die zeigen, wie man ohne Barrieren selbstbestimmt wohnen kann.
Auch ein Serviceteil mit Fördermöglichkeiten von Land und Bund sowie wichtigen Ansprechpartnern und Kontaktadressen ist in der Broschüre enthalten.

Die neue Broschüre wendet sich sowohl an ältere Menschen als auch an Familien und an Menschen mit Behinderungen jeden Alters, die sich über barrierefreies Wohnen und Bauen informieren wollen und praktische Anregungen dafür suchen. Sie richtet sich aber auch an Vermieter, die sich eine stabile, generationenübergreifende Mieterschaft wünschen.
Quelle: Presseerklärung Ministerium für Bau, Verkehr und Landesplanung MV
Peter Braun, 06.01.11