FREIE FAHRT FÜR FREIE BÜRGER

Von administrator|5. Mai 2008|Aktuelles aus der Verbandsarbeit, News|

Anläßlich des “Europäischen Protesttages für die Gleichstellung behinderter Menschen” haben heute über 100 Mitglieder, Freunde und Bürger/innen des Aktionsbündnisses in Neubrandenburg auf dem Bahnhofsvorplatz mit einer kraftvollen Aktion für einen barrierefreien Bahnhof demonstriert.

Für eine Welt ohne Barrieren

Für eine Welt ohne Barrieren

Schön war auch, dass sich Bürger/innen der Stadt einfanden und für den Erhalt und für die Modernisierung des Bahnhofes mit uns zusammen einsetzen.
Mit einer Bahnfahrt nach Burg Stargard wurde die Kundgebung abgeschlossen.
Durch den großen Einsatz des Bahnpersonals konnten wir die noch vorhandenen Barrieren überwinden. Dafür herzlichen Dank!
Peter Braun, am 05. Mai 08